Angebote zu "London" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Jerusalem: Das Kochbuch - Yotam Ottolenghi
15,60 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Eine kulinarische und kulturelle Entdeckungsreise: Ein ganz besonderes Kochbuch, eine ganz besondere Begegnung: Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi, ein Israeli und ein Palästinenser, stellen uns mit diesem Buch die Küche ihres Heimatlandes vor. Jerusalem, religiöses Zentrum und Pilgerziel der drei großen Weltreligionen, hat schon immer Menschen aus aller Welt angezogen. Nicht nur kulturell, auch kulinarisch ist die Stadt ein Schmelztiegel. Die Melange aus den Küchen Europas, Nordafrikas und des Nahen Ostens sorgt für ein wahres Feuerwerk der Aromen. Insgesamt 126 köstliche Rezepte spiegeln die Multikulturalität Jerusalems wieder: Von Spinatsalat mit Datteln und Mandeln über Latkes bis zum Reispudding mit Rosenwasser gleicht jedes Gericht einer kulinarischen Entdeckungsreise. Die Autoren bieten eine vielfältige Sammlung aus traditionellen Gerichten und neuen Ideen, inspiriert durch charakteristische Zutaten aus ihrer Heimat. Interessante Specials zu typischen Speisen und Zutaten runden den Ausflug in den Orient ab. Eindrucksvolle Bilder von Land und Leuten sowie kleine Alltagsgeschichten lassen ein authentisches Porträt der vielgestaltigen Metropole entstehen. Die stimmungsvolle Food-Fotografie, das geschmackvoll-elegante Layout und der Leineneinband machen das Buch zu einem kleinen Gesamtkunstwerk. Jerusalem sollte in keiner Kochbuchsammlung fehlen! Zu den Autoren: Beide sind in Jerusalem geboren, lernten sich aber erst 30 Jahre später in London kennen. Dort betreiben der Israeli Yotam Ottolenghi und der Palästinenser Sami Tamimi heute gemeinsam vier Coffeeshops und ein Restaurant. Angesichts der kulturellen Unterschiede ihrer früheren Leben ist der Erfolg ihrer Zusammenarbeit umso beeindruckender. Die beiden Köche gehören heute zu den Shooting-Stars der Londoner Gastronomie-Szene.

Anbieter: reBuy
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Moin moin, Hamburg! Städtetrip in die Hansestad...
169,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich Willkommen im Apartment-Hotel Hamburg Mitte Im Osten der Hamburger Innenstadt befindet sich das beliebte Apartment-Hotel Hamburg direkt am Wasser. Hier werden Sie sich direkt Wohlfühlen, denn neben freundlichem Personal schwärmen die Gäste auf Bewertungsportalen von großzügigen Zimmern und dem kulinarischen Angebot des komfortablen Hauses. Und das nicht ohne Grund: Die 120 Hotelzimmer sind liebevoll eingerichtet und verfügen jegliche Annehmlichkeiten, um den Gästen ein heimisches Gefühl zu geben. Neben großen gemütlichen Kingsize-Betten, HDTV mit Sat-TV und Sky-Programmen, Highspeed W-LAN einer Safe-box, verfügen die Zimmer über eine Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle, Kochgelegenheit und Spüle. Daneben lädt ein möblierter Balkon zum Verweilen ein. Für Familien gibt es auch speziell ausgestattete Drei- und Vierbettzimmer Morgens erwartet Sie der Duft von warmen Brötchen und frisch gebrühtem Kaffee im gemütlichen Restaurant. Hier sorgt eine große Vielfalt mit verschiedenen Wurstsorten und Käsevariationen, eine Auswahl an Müsli und Cerealien sowie frisches Obst und Obstsalat für einen guten Start in den Tag. Das folgende Video gibt Ihnen noch weitere Eindrücke zum Apartment-Hotel Hamburg Mitte: [youtube:BW9wF0k7yjs]   Hamburg – Die legendäre Perle des Nordens Die Hansestadt Hamburg ist mit knapp 2 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands und zieht mit ihrem einzigartigen nordischen Charme Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an. Nach einer Sightseeing-Tour mit der Speicherstadt, dem Miniatur Wunderland, Jungfernstieg, Elbtunnel, und den größten Hafen Europas, können Sie sich in am Gänsemarkt mit abwechslungsreicher Gastronomie einer Verschnaufpause gönnen. Hier finden kommen übrigens auch Shoppingbegeistere auf ihre Kosten: Denn zahlreiche Trendlabels wie  haben sich hier angesiedelt und laden zum Bummeln ein. Am Abend bietet Hamburg als weltweit drittgrößter Musicalstandort nach New York und London ein vielfältiges Angebot an hochkarätigen Musicals wie Der König der Löwen, Aladdin und Tarzan. Wer gerne im Nachtleben unterwegs ist, sollte sich die weltbekannte Reeperbahn mit legendären Lokalen und einer bunten Auswahl an Kneipen und Clubs nicht entgehen lassen. Das Fischbrötchen im Morgengrauen auf dem Fischmarkt ist im Anschluss Pflichtprogramm.

Anbieter: Animod
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Moin moin, Hamburg! Städtetrip in die Hansestad...
219,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich Willkommen im Apartment-Hotel Hamburg Mitte Im Osten der Hamburger Innenstadt befindet sich das beliebte Apartment-Hotel Hamburg direkt am Wasser. Hier werden Sie sich direkt Wohlfühlen, denn neben freundlichem Personal schwärmen die Gäste auf Bewertungsportalen von großzügigen Zimmern und dem kulinarischen Angebot des komfortablen Hauses. Und das nicht ohne Grund: Die 120 Hotelzimmer sind liebevoll eingerichtet und verfügen jegliche Annehmlichkeiten, um den Gästen ein heimisches Gefühl zu geben. Neben großen gemütlichen Kingsize-Betten, HDTV mit Sat-TV und Sky-Programmen, Highspeed W-LAN einer Safe-box, verfügen die Zimmer über eine Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle, Kochgelegenheit und Spüle. Daneben lädt ein möblierter Balkon zum Verweilen ein. Für Familien gibt es auch speziell ausgestattete Drei- und Vierbettzimmer Morgens erwartet Sie der Duft von warmen Brötchen und frisch gebrühtem Kaffee im gemütlichen Restaurant. Hier sorgt eine große Vielfalt mit verschiedenen Wurstsorten und Käsevariationen, eine Auswahl an Müsli und Cerealien sowie frisches Obst und Obstsalat für einen guten Start in den Tag. Das folgende Video gibt Ihnen noch weitere Eindrücke zum Apartment-Hotel Hamburg Mitte: [youtube:BW9wF0k7yjs]   Hamburg – Die legendäre Perle des Nordens Die Hansestadt Hamburg ist mit knapp 2 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands und zieht mit ihrem einzigartigen nordischen Charme Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an. Nach einer Sightseeing-Tour mit der Speicherstadt, dem Miniatur Wunderland, Jungfernstieg, Elbtunnel, und den größten Hafen Europas, können Sie sich in am Gänsemarkt mit abwechslungsreicher Gastronomie einer Verschnaufpause gönnen. Hier finden kommen übrigens auch Shoppingbegeistere auf ihre Kosten: Denn zahlreiche Trendlabels wie  haben sich hier angesiedelt und laden zum Bummeln ein. Am Abend bietet Hamburg als weltweit drittgrößter Musicalstandort nach New York und London ein vielfältiges Angebot an hochkarätigen Musicals wie Der König der Löwen, Aladdin und Tarzan. Wer gerne im Nachtleben unterwegs ist, sollte sich die weltbekannte Reeperbahn mit legendären Lokalen und einer bunten Auswahl an Kneipen und Clubs nicht entgehen lassen. Das Fischbrötchen im Morgengrauen auf dem Fischmarkt ist im Anschluss Pflichtprogramm.

Anbieter: Animod
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Jerusalem: Das Kochbuch - Yotam Ottolenghi
27,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Eine kulinarische und kulturelle Entdeckungsreise: Ein ganz besonderes Kochbuch, eine ganz besondere Begegnung: Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi, ein Israeli und ein Palästinenser, stellen uns mit diesem Buch die Küche ihres Heimatlandes vor. Jerusalem, religiöses Zentrum und Pilgerziel der drei großen Weltreligionen, hat schon immer Menschen aus aller Welt angezogen. Nicht nur kulturell, auch kulinarisch ist die Stadt ein Schmelztiegel. Die Melange aus den Küchen Europas, Nordafrikas und des Nahen Ostens sorgt für ein wahres Feuerwerk der Aromen. Insgesamt 126 köstliche Rezepte spiegeln die Multikulturalität Jerusalems wieder: Von Spinatsalat mit Datteln und Mandeln über Latkes bis zum Reispudding mit Rosenwasser gleicht jedes Gericht einer kulinarischen Entdeckungsreise. Die Autoren bieten eine vielfältige Sammlung aus traditionellen Gerichten und neuen Ideen, inspiriert durch charakteristische Zutaten aus ihrer Heimat. Interessante Specials zu typischen Speisen und Zutaten runden den Ausflug in den Orient ab. Eindrucksvolle Bilder von Land und Leuten sowie kleine Alltagsgeschichten lassen ein authentisches Porträt der vielgestaltigen Metropole entstehen. Die stimmungsvolle Food-Fotografie, das geschmackvoll-elegante Layout und der Leineneinband machen das Buch zu einem kleinen Gesamtkunstwerk. Jerusalem sollte in keiner Kochbuchsammlung fehlen! Zu den Autoren: Beide sind in Jerusalem geboren, lernten sich aber erst 30 Jahre später in London kennen. Dort betreiben der Israeli Yotam Ottolenghi und der Palästinenser Sami Tamimi heute gemeinsam vier Coffeeshops und ein Restaurant. Angesichts der kulturellen Unterschiede ihrer früheren Leben ist der Erfolg ihrer Zusammenarbeit umso beeindruckender. Die beiden Köche gehören heute zu den Shooting-Stars der Londoner Gastronomie-Szene.

Anbieter: reBuy
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Die Irren mit dem Messer (Mängelexemplar)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

"In den Küchen der Spitzen-Gastronomie wird ebenso viel geweint und gelitten wie gekocht ..." Diese Erfahrung ist Verena Lugert von Anfang ihrer Kochkarriere in der Haute Cuisine an vertraut. In ihrem mitreißenden Memoir gibt sie eine Antwort auf die Frage, was einen Menschen wie sie dazu bringt, mit Ende dreißig ihre erfolgreiche Karriere als Journalistin aufzugeben und sich in die Küche eines Sternekochs wie Gordon Ramsay zu stellen, dort sechzehn Stunden am Tag zu malochen, körperliche Schmerzen und Erniedrigung zu erdulden und sich einem unvorstellbaren Anspruch nach Perfektion auszusetzen? Verena Lugert erzählt vom gnadenlosen Druck in der Sterneküche, von Adrenalin-Junkies, die jeden Neuen argwöhnisch auf Herz und Nieren prüfen, und von ihrem Selbstbehauptungswillen inmitten dieser unbarmherzigen Männerwelt. "Die Irren mit dem Messer" ist die faszinierende Geschichte einer mutigen Frau, die in London im "Le Cordon Bleu", der weltweit bekannten Kochschule, das Kochen für dieSpitzen-Gastronomie lernt, um anschließend in einem Restaurant eines Sternekochs tagelang Schweinsköpfe zu zerlegen, glutheiße Herde zu schrubben - und es mit viel Schmerz und Tränen zu schaffen, endlich anerkannt und Teil eines Teams zu werden, das jeden Tag lukullische Kunstwerke auf den Teller zaubert.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Die Irren mit dem Messer (Mängelexemplar)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

"In den Küchen der Spitzen-Gastronomie wird ebenso viel geweint und gelitten wie gekocht ..." Diese Erfahrung ist Verena Lugert von Anfang ihrer Kochkarriere in der Haute Cuisine an vertraut. In ihrem mitreißenden Memoir gibt sie eine Antwort auf die Frage, was einen Menschen wie sie dazu bringt, mit Ende dreißig ihre erfolgreiche Karriere als Journalistin aufzugeben und sich in die Küche eines Sternekochs wie Gordon Ramsay zu stellen, dort sechzehn Stunden am Tag zu malochen, körperliche Schmerzen und Erniedrigung zu erdulden und sich einem unvorstellbaren Anspruch nach Perfektion auszusetzen? Verena Lugert erzählt vom gnadenlosen Druck in der Sterneküche, von Adrenalin-Junkies, die jeden Neuen argwöhnisch auf Herz und Nieren prüfen, und von ihrem Selbstbehauptungswillen inmitten dieser unbarmherzigen Männerwelt. "Die Irren mit dem Messer" ist die faszinierende Geschichte einer mutigen Frau, die in London im "Le Cordon Bleu", der weltweit bekannten Kochschule, das Kochen für dieSpitzen-Gastronomie lernt, um anschließend in einem Restaurant eines Sternekochs tagelang Schweinsköpfe zu zerlegen, glutheiße Herde zu schrubben - und es mit viel Schmerz und Tränen zu schaffen, endlich anerkannt und Teil eines Teams zu werden, das jeden Tag lukullische Kunstwerke auf den Teller zaubert.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Bergedorfbuch
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch wenn Hamburg und Bergedorf bereits seit 1842 per Eisenbahn verbunden waren, gehört der Gesamtbezirk Bergedorf mit Lohbrügge und den Vier- und Marschlanden erst seit der Eingemeindung durch das Groß-Hamburg-Gesetz von 1937 zu Hamburg. Ihre Eigenständigkeit haben sich die Bergedorfer allerdings bis heute bewahrt, was nicht zuletzt mit der wechselhaften Geschichte der 14 Stadtteile des Bezirks im Südosten der Hansestadt zu tun hat. In der ersten Hälfte des Buchs widmen sich drei Rundgänge dem Geist des alten Städtchens, das über 400 Jahre von Hamburg und Lübeck gemeinsam verwaltet wurde. Verschiedene Bahnhöfe, der Hafen, die Flaniermeile Sachsentor und natürlich das einzige Schloss auf Hamburger Stadtgebiet stehen im Mittelpunkt der Spaziergänge. Von Hamburgs Sternwarte aus geht es ins gediegene Villenviertel. Daran anschließend führen drei ausgiebige Radtouren über Lohbrügge auf die weitläufigen Deiche der Vierund Marschlande zu alten Bauernhäusern, Biohöfen, malerischen Kirchen, Windmühlen und zur GedenkstätteNeuengamme. Ergänzt werden die mit Wegekarten sowie aktuellen und historischen Abbildungen versehenen Touren durch Exkurse, die sich u.a. mit Vierländer Bräuchen, dem Deichbau und der Flucht Prinz Wilhelms 1848 über Bergedorf und Hamburg nach London beschäftigen. Den Rundgängen ist eine Chronik vorangestellt, Einkaufstipps und Hinweise auf die örtliche Gastronomie runden diesen kompakten Stadtteilführer ab.

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Bergedorfbuch
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch wenn Hamburg und Bergedorf bereits seit 1842 per Eisenbahn verbunden waren, gehört der Gesamtbezirk Bergedorf mit Lohbrügge und den Vier- und Marschlanden erst seit der Eingemeindung durch das Groß-Hamburg-Gesetz von 1937 zu Hamburg. Ihre Eigenständigkeit haben sich die Bergedorfer allerdings bis heute bewahrt, was nicht zuletzt mit der wechselhaften Geschichte der 14 Stadtteile des Bezirks im Südosten der Hansestadt zu tun hat. In der ersten Hälfte des Buchs widmen sich drei Rundgänge dem Geist des alten Städtchens, das über 400 Jahre von Hamburg und Lübeck gemeinsam verwaltet wurde. Verschiedene Bahnhöfe, der Hafen, die Flaniermeile Sachsentor und natürlich das einzige Schloss auf Hamburger Stadtgebiet stehen im Mittelpunkt der Spaziergänge. Von Hamburgs Sternwarte aus geht es ins gediegene Villenviertel. Daran anschließend führen drei ausgiebige Radtouren über Lohbrügge auf die weitläufigen Deiche der Vierund Marschlande zu alten Bauernhäusern, Biohöfen, malerischen Kirchen, Windmühlen und zur GedenkstätteNeuengamme. Ergänzt werden die mit Wegekarten sowie aktuellen und historischen Abbildungen versehenen Touren durch Exkurse, die sich u.a. mit Vierländer Bräuchen, dem Deichbau und der Flucht Prinz Wilhelms 1848 über Bergedorf und Hamburg nach London beschäftigen. Den Rundgängen ist eine Chronik vorangestellt, Einkaufstipps und Hinweise auf die örtliche Gastronomie runden diesen kompakten Stadtteilführer ab.

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Ein perfektes Wochenende in... Kopenhagen
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der dänischen Hauptstadt geht eine ganz spezielle Energie aus. Kopenhagen ist stimulierend und scharfkantig, historisch und gleichzeitig hip und erfrischend.Mit königlicher Vergangenheit und Trend setzender Offenheit vereint die grüne Stadt am Meer Gegensätze in Architektur, Gastronomie, Design und Lifestyle. Dabei geben sich die Kopenhagener ganz gelassen und bescheiden. Sie sind Meister des guten Lebens und mischen ihren Alltag mit viel Stil, genussvollem Essen, genug Zeit für die Familie und dazu tragen sie immer ein Lächeln im Gesicht. So liegt Kopenhagen im Ranking der lebenswertesten Metropolen ganz weit vorne. Auch wenn es sich als "hyggelig" (behaglich, gemütlich) bezeichnet, geht es in der Stadt mit viel Elan rund. Neben Stockholm ist die dänische Metropole die kulturelle Identität des Nordens, mit ihrem beeindruckenden Neuen Opernhaus oder dem Louisiana Museum für moderne Kunst, das jährlich hunderttausende Kunstfans anzieht. Gefolgt von der kulinarischen Revolution in 2010 durch René Redzepi, der es mit Noma auf Platz 1 der weltbesten Restaurants geschafft hat. Insgesamt hat Kopenhagen sogar 12 Sterne-Restaurants und liegt damit kulinarisch weit vor London und Berlin. Auf überschaubarem Raum kann man von dänischen Designklassikern bis zu avandgardistischer nordischer Mode wunderbar Shoppen und will man die Seele baumeln lassen, ist man in nicht mehr als einer halben Stunde mit der Bahn an der Küste vom Øresund oder im größten dänischen Wildpark Dyrehaven. Oder machen Sie es wie die Kopenhagener: Schwingen Sie sich auf's Rad und tanken Sie eine ordentliche Portion herrlichen dänischen Lebensgefühls.

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot